Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.

Der richtige Ort

Schloss Hohenkammer ist ein gehobenes Seminar- und Tagungszentrum. Im Mittelpunkt des Areals mit einer Gesamtfläche von rund 25.000 Quadratmetern steht das idyllisch gelegene und nach historischem Vorbild aufwendig renovierte Wasserschloss. Ursprünglich stammt es aus dem 15. Jahrhundert, in seiner heutigen Form wurde es im 17. Jahrhundert erbaut.

Die vier Hauptgeschäftsfelder der Schloss Hohenkammer GmbH sind:
• das Tagungszentrum mit bestens ausgestatteten Tagungsräumen im Schloss und in den Nebengebäuden sowie ein modernes Hotel mit preisgekrönter Architektur
• die vielseitige Gastronomie, in denen ausschließlich Bioprodukte verarbeitet werden
• die Durchführung von Veranstaltungen, entweder in eigener Regie oder im Auftrag von Kunden bzw. Gästen
• die biologische Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten nach den Prinzipien von Ökologie und Nachhaltigkeit auf dem angeschlossenen Gut Eichethof

Pro Jahr kommen rund 27.000 Übernachtungsgäste und weitere rund 10.000 Tagesgäste auf...
[noch 1788 Zeichen - weiter lesen]
Schloss Hohenkammer ist ein gehobenes Seminar- und Tagungszentrum. Im Mittelpunkt des Areals mit einer Gesamtfläche von rund 25.000 Quadratmetern steht das idyllisch gelegene und nach historischem Vorbild aufwendig renovierte Wasserschloss. Ursprünglich stammt es aus dem 15. Jahrhundert, in seiner heutigen Form wurde es im 17. Jahrhundert erbaut.

Die vier Hauptgeschäftsfelder der Schloss Hohenkammer GmbH sind:
• das Tagungszentrum mit bestens ausgestatteten Tagungsräumen im Schloss und in den Nebengebäuden sowie ein modernes Hotel mit preisgekrönter Architektur
• die vielseitige Gastronomie, in denen ausschließlich Bioprodukte verarbeitet werden
• die Durchführung von Veranstaltungen, entweder in eigener Regie oder im Auftrag von Kunden bzw. Gästen
• die biologische Erzeugung von landwirtschaftlichen Produkten nach den Prinzipien von Ökologie und Nachhaltigkeit auf dem angeschlossenen Gut Eichethof

Pro Jahr kommen rund 27.000 Übernachtungsgäste und weitere rund 10.000 Tagesgäste auf die Anlage.
Insgesamt stehen auf dem Schlossareal und der nahe gelegenen Baroness-Villa 33 Tagungs-, Seminar- und Meeting-Räume in unterschiedlicher Größe zur Verfügung. Alle Seminar- und Tagungsräume sind mit modernster Technik ausgestattet.
Auch beim Tagungshotel mit aktuell 162 Zimmern und Wellnessbereich ist der harmonische Brückenschlag zwischen historischer und moderner Bausubstanz bestens gelungen.

Es gibt keine Veranstaltung, die auf dem Schlossareal nicht durchführbar wäre. Für jeden Anlass stehen die geeigneten Räumlichkeiten für bis zu 350 Personen zur Verfügung. Für ein perfektes Gelingen muss auch das kulinarische Angebot den Geschmack von Veranstalter und Gästen treffen. Die vielfältige Gastronomie lässt bei der Versorgung keine Wünsche offen.

Schlemmen und genießen in allen Variationen, aber immer mit dem Prädikat „alles Bio“: Gastronomische Einrichtungen in besonders großer Vielfalt erwarten die Gäste unserem Gelände.

Auf unserem Schlossgut Eichethof werden auf einer Gesamtfläche von rund 300 Hektar die verschiedenen Feld- und Gartenfrüchte für die Versorgung der eigenen Gastronomie angebaut. Das produzierte Obst liefert neben der Verarbeitung in den Restaurantküchen teilweise auch den „Rohstoff“ für die vielfach prämierten Obstbrände. Des Weiteren werden hier auch unser Honig, unsere Essige und Öle produziert.
Die Tierhaltung mit Rindern (Deutsch-Angus), Schweinen, Hühnern (Hubard, Bresse, Le Bleu) und Wild (Rehe, Hirsche, Wildschweine) dient ebenfalls ausschließlich der Eigenversorgung.

Die eigene Biogasanlage produziert die Wärme für das direkt angeschlossene Schlossareal mit allen seinen Einrichtungen. Bei erhöhtem Wärmebedarf wird eine Hackschnitzelheizung zugeschaltet.

Unterstützerprofil

Nach oben
Unterstützer seit
05.06.2014
Green Globe zertifiziert
Sonstige Zertifikate
kodexzertifiziert
greenmeeting2.0.