Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.

Freiburg: Grün, aber nicht hinter den Ohren.

Das Freiburg Convention Bureau der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG. sieht sich als Schnittstelle zwischen Kunden, den Veranstaltungshäusern sowie Partnern und Dienstleistern, die am Kongressgeschehen im Raum Freiburg beteiligt sind. Nicht extra betonen muss man, dass nachhaltiges Tagen in der nachhaltigsten Großstadt Deutschlands selbstverständlich seine Umsetzung findet.

Nach dem Motto: Freiburg: Grün, aber nicht hinter den Ohren. In allen Belangen wird Nachhaltigkeit groß geschrieben: Die Stadt gilt als Deutschlands grüne Großstadt und Vorbild einer „Green City“ schlechthin. Dass Energie + Umwelt – neben Medizin + Gesundheit, Chemie + Pharma und Technologie + Innovation – eines der Kompetenzfelder der Stadt ist, versteht sich da von selbst.

Freiburg gilt heute als Modell für eine Versöhnung von „sanfter“ Ökologie und „harter“ Ökonomie. Umweltpolitik, Solartechnik, Konzepte von Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind zu Triebfedern der wirtschaftlichen...
[noch 242 Zeichen - weiter lesen]
Das Freiburg Convention Bureau der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG. sieht sich als Schnittstelle zwischen Kunden, den Veranstaltungshäusern sowie Partnern und Dienstleistern, die am Kongressgeschehen im Raum Freiburg beteiligt sind. Nicht extra betonen muss man, dass nachhaltiges Tagen in der nachhaltigsten Großstadt Deutschlands selbstverständlich seine Umsetzung findet.

Nach dem Motto: Freiburg: Grün, aber nicht hinter den Ohren. In allen Belangen wird Nachhaltigkeit groß geschrieben: Die Stadt gilt als Deutschlands grüne Großstadt und Vorbild einer „Green City“ schlechthin. Dass Energie + Umwelt – neben Medizin + Gesundheit, Chemie + Pharma und Technologie + Innovation – eines der Kompetenzfelder der Stadt ist, versteht sich da von selbst.

Freiburg gilt heute als Modell für eine Versöhnung von „sanfter“ Ökologie und „harter“ Ökonomie. Umweltpolitik, Solartechnik, Konzepte von Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind zu Triebfedern der wirtschaftlichen, politischen und städtebaulichen Entwicklung geworden. Und was noch wichtiger als Preise und weltweites Schulterklopfen ist: Die Bürgerinnen und Bürger identifizieren sich in hohem Maße mit dieser Politik und ihrer Stadt.

Unterstützerprofil

Nach oben
Unterstützer seit
26.03.2014