Unterstützungserklärung abgeben!

Ihre Unterstützungserklärung drückt aus, dass die Umsetzung des Nachhaltigkeitskodex anhand der Leitlinien und der konkretisierenden Leitsätze als freiwillige Verpflichtung angenommen wird und das Unternehmen sich bemühen will, diese Anforderungen in Zukunft zu erfüllen.

Sie können diese Erklärung jetzt online abgeben.

Unternehmen, die eine Unterstützungserklärung zur Umsetzung des Nachhaltigkeitskodex abgeben, bekennen sich als "nachhaltig handelnder Unternehmer". Von der Unternehmensleitung wird erwartet, dass sie in ihrer Kommunikation, z. B. im Internetauftritt auf den Nachhaltigkeitskodex hinweisen, ein unterstützendes Statement abgeben und die Maßnahmen zur Umsetzung darstellen.

Dabei wird von keinem "nachhaltigen Unternehmer" erwartet, dass er alle Leitsätze des Nachhaltigkeitskodex bereits von Anfang an erfüllt, oder dass er in allen Handlungsfeldern neu beginnt. Von den eher kleineren und mittelständischen Unternehmen der Veranstaltungsbranche wird auch nicht erwartet, dass sie die gleiche Tiefe und Breite einer Nachhaltigkeitsstrategie umsetzen wie große Konzerne das tun. Vielmehr wird erwartet, dass die Unternehmen ihre praktischen Schritte in den Handlungsfeldern des Nachhaltigkeitskodex zusammenfassen, ihre bisherigen Maßnahmen für sich selbst bewerten, Verbesserungen und Ergänzungen identifizieren und einen Plan für die Erfüllung des Nachhaltigkeitskodex aufstellen.

Zurück zum Online-Formular