Im Grünen nachhaltig tagen und feiern

Das Edwin-Scharff-Haus, direkt am grünen Ufer der Donau gelegen, ist Treffpunkt zahlreicher Menschen bei Kongressen, Tagungen, Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen. Deshalb erscheint es uns wichtig, einen Beitrag zur Reduzierung der dadurch entstehenden Umweltbelastungen durch den erhöhten CO2-Ausstoss zu leisten. Die Reduzierung des Energieverbrauches zum Beispiel durch moderne Isoliertechnik, die schrittweise Umstellung auf LED-Beleuchtungstechnik oder lukrative Angebote für den preisgünstigen Besuch des Edwin-Scharff-Hauses mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ICE) sind für uns Ziel und Verpflichtung. Die Berücksichtigung regional ansässiger Partner und Dienstleister ist für uns selbstverständlich.
Das Edwin-Scharff-Haus, direkt am grünen Ufer der Donau gelegen, ist Treffpunkt zahlreicher Menschen bei Kongressen, Tagungen, Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen. Deshalb erscheint es uns wichtig, einen Beitrag zur Reduzierung der dadurch entstehenden Umweltbelastungen durch den erhöhten CO2-Ausstoss zu leisten. Die Reduzierung des Energieverbrauches zum Beispiel durch moderne Isoliertechnik, die schrittweise Umstellung auf LED-Beleuchtungstechnik oder lukrative Angebote für den preisgünstigen Besuch des Edwin-Scharff-Hauses mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ICE) sind für uns Ziel und Verpflichtung. Die Berücksichtigung regional ansässiger Partner und Dienstleister ist für uns selbstverständlich.

Unterstützerprofil

Nach oben
Unterstützer seit
09.03.2015